Bestellhotline 089 548 065 160

Züco SELVIO E 0146 Chefsessel | Hoher Netzrücken | Konfigurator

Züco SELVIO E 0146 Chefsessel | Hoher Netzrücken | Konfigurator

Konfigurieren ab
655,- €

inkl. MwSt. und versandkostenfrei

UVP 946,05 € (30% gespart)

nur 622,25 € * inkl. MwSt. bei Vorauskasse Vorauskassepreis gilt nur bei Banküberweisung

kostenloser Versand

Lieferzeit 30 Werktage

  • ZUE-SELVIO-0146-KONF
Züco Selvio E Aktion Polsterrücken
Bitte wählen...
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen
* Dies ist ein Pflichtfeld.
Gerne berate ich Sie!
AUF EINEN BLICK Züco Selvio E Chefsessel  mit hoher Netzrückenlehne Mit... mehr

AUF EINEN BLICK

  • Züco Selvio E Chefsessel mit hoher Netzrückenlehne
  • Mit integrierter Nackenstütze
  • Im Standard mit starren Design-Ring-Armlehnen
  • Bezug Sitz: Stoff Tonal in Schwarz
  • Bezug Rücken: Netz Web B Tale in Schwarz
  • Mechanik: Syncro-Motion X®-Mechanik - mit seitlicher, schneller Feineinstellung des Rückenlehnengegendrucks mit wenigen Umdrehungen
  • Neigungswinkel der Rückenlehne 4fach begrenzbar
  • Im Standard ohne Sitzneigeverstellung
  • Sitztiefeneinstellung 7 cm mittels Schiebesitz
  • Sitzhöhensinstellung 40-52 cm
  • Einstellung auf das individuelle Körpergewicht von ca. 40 – 125 kg
  • Im Standard Fußkreuz Kunststoff graphitschwarz (RAL 9011)
  • Designer: Rüdiger Schaack

Optional

  • Lumbalstütze stufenlos höhenverstellbar (10 cm)
  • Stufenlose Sitzneigeverstellung bis -8°
  • 3F Armlehnen mit PU Auflagen, Träger Kunststoff schwarz (höhen-, breiten-, und tiefenverstellbar)
  • Fußkreuz Aluminium poliert

Der Selvio E ist eine Symbiose aus markantem Design und perfekter Ergonomie. Er verkörpert Qualitätsbewusstsein bis ins kleinste Detail. Designer Rüdiger Schaack entwarf das Einstiegsmodell in die anspruchsvolle Züco-Welt als echten Hingucker. Die schlanke Rückenlehne ist mit ihrem unverkennbaren Design der Doppel-S-Kurve der Wirbelsäule nachempfunden.

Der neue Züco Selvio E ist reduziert auf die wesentlichen ergonomischen Funktionen, aber ohne Zugeständnisse an die gestalterische Qualität. So erweisen sich die formschönen Drehstuhlmodelle mit Netz- oder Vollpolster-Rückenlehnen durch die große Auswahl an Bezugsmaterialien als wandelbare Sitzlösungen für moderne Büroräume.

Hier angeboten, der Züco Selvio E in der Netzrücken Modellvariante mit hohen Rücken und integrierter Nackenstütze. 

Zuco-Selvio-Banner

Weitere Informationen zu den Bezugsstoffen 

Stoff Tonal

  • Material: 99% recycletes Polyester, 1% Polyester
  • Scheuerfestigkeit: 100.000 Martindale
  • Pilling: 4-5
  • Lichtechtheit: 6-8

Netz Web B Tale

  • Material: 99% recyceltes Polyester, 1% Polyester
  • Scheuerfestigkeit: 100.000 Martindale
  • Pilling: 5
  • Lichtechtheit: 6-8

Wir konfigurieren ihnen dieses Modell ganz nach ihren Wünschen. Schreiben Sie uns: [email protected] oder rufen Sie uns an unter 089 54 80 65 160

Zuco-Selvio-E-0146-Netzrucken-Abmessungen

Sitzhöhe 40-52 cm
Sitztiefe48-55 cm
Sitzbreite48 cm
Höhe der Rückenlehne (inkl. Nackenstütze)84 cm
Gesamthöhe124-136 cm
Gewicht21,6 kg
  
So funktioniert es!

Den Bürostuhl einstellen – So funktioniert es!

Hochwertige Bürostühle verfügen über eine Fülle von Funktionen, die Ihnen auch an langen Arbeitstagen ein komfortables, gesundes Sitzen ermöglichen und die dafür sorgen, dass keine Verspannungen und andere von falschen Sitzhaltungen herrührenden körperlichen Probleme auftreten.

Doch nur dann, wenn Sie den Bürostuhl richtig einstellen und optimal auf Ihren Körper und die Begebenheiten am Arbeitsplatz anpassen, kann dieser sein volles Potential entfalten und Ihnen bestmöglich dienen.

Eine Kurzanleitung in 4 Schritten finden Sie hier in unserem Video:

 

Oder als Text auch hier für Sie zusammengefasst:

  • Setzen Sie sich gerade auf den Stuhl und stellen Sie die Füße fest auf den Boden. Legen Sie Ihre Arme auf die Armlehnen. Ihre Unter- und Oberarme bilden einen 90-Grad-Winkel

  • Zwischen der Vorderkante der Sitzfläche und den Kniekehlen verbleiben einige Zentimeter Abstand

  • Setzen Sie sich soweit nach hinten auf dem Sitz, dass Ihr Rücken gegen die Rückenlehne drückt

Wenn Sie den Bürostuhl einstellen, ist die Anleitung des Stuhls auf jeden Fall eine wertvolle Hilfe. Dort steht beschrieben, anhand welcher Hebel und Kurbeln der Bürostuhl verstellbar ist.

Grundsätzlich zeigen wir Ihnen hier in der Abbildung, welche Einstellungen zumeist zu berücksichtigen und einzustellen sind:

1. Sitzhöhe einstellen

Jeder, der regelmäßig am Schreibtisch arbeitet, sollte heutzutage über einen Bürostuhl, der höhenverstellbar ist verfügen. Die Höhenverstellbarkeit der Sitzfläche funktioniert in der Regel stufenlos über einen Hebel, der sich meist unter dem Sitz befindet. Bei einer idealen Sitzhöhe stehen Ihre Füße fest auf dem Boden, der Rücken berührt die Lehne und die Oberschenkel fallen ein wenig zu den Knie hin ab.

Achten Sie darauf, dass die Oberschenkel wirklich nur leicht zu den Knien abfallen, weil eine zu hohe Sitzposition auf Dauer anstrengend ist und außerdem Schmerzen im Bereich der Oberschenkel verursachen kann.

Eine zu niedrige Sitzposition wiederum führt dazu, dass das Becken auf dem Stuhl nach hinten rutscht, wodurch Rückenbeschwerden entstehen können.

Es ist im Sinne einer ganzheitlichen Ergonomie am Arbeitsplatz aber auch wichtig, die drei Komponenten Bürostuhl, Tisch und Bildschirm optimal aufeinander abzustimmen. Die oberste Bildschirmzeile liegt in der idealen Sitzhöhe leicht unterhalb der waagerechten Sehachse.

Maus und Tastatur sind so angeordnet, dass sie auf einer Linie mit Ellenbogen bzw. ausgestreckten Unterarmen liegen.

2. Sitztiefe einstellen

Oft ist bei einem Bürostuhl auch die Sitztiefe verstellbar und es ist wichtig, diese korrekt einzustellen. Für die Einstellung der Sitztiefe ist die Oberschenkellänge des Benutzers entscheidend. Setzen Sie sich so auf den Stuhl, dass Ihr Becken gut an der Rückenlehne anliegt und stellen Sie die Sitztiefe so ein, dass zwischen der Sitzvorderkante und Ihrer Wade rund 10 Zentimeter Luft verbleiben.

Berühren die Kniekehlen immer wieder die Sitzvorderkante, ist die Sitztiefe nicht korrekt eingestellt. Das kann dazu führen, dass Sie instinktiv immer wieder nach vorne rutschen, wodurch Ihr Rücken den Kontakt zur Rückenlehne und die damit verbundene Stützung verliert. Zudem entsteht ein permanenter Druck auf die Kniekehlen, der die Durchblutung in den Beinen stören kann. Auch die richtige Einstellung der Sitztiefe ist also wichtig.

Alle weiteren Einstellungen aus der Abbildung finden Sie hier.

 


Züco Lacinta EL 593 Chefsessel Züco Chefsessel LACINTA EL 0593 | Leder | Hohe...

kostenloser Versand

Lieferzeit 30 Werktage

kostenloser Versand
ab 2693,25 € statt ab 3.153,50 €
Züco Lacinta EL 404 Omega Chefsessel Züco Drehsessel LACINTA EL 583 | Stoff Omega |...

kostenloser Versand

Lieferzeit 30 Werktage

kostenloser Versand
ab 1329,05 € statt ab 1.600,55 €
NEU
Züco Selvio E 0154 - Polsterrücken - Bezug Era pink - starre Ring-Armlehnen - Front Züco SELVIO E 0154 Bürostuhl | Polsterrücken |...

kostenloser Versand

Lieferzeit 30 Werktage

kostenloser Versand
ab 907,25 € statt ab 1.065,05 €
Klöber CONNEX2 (cnx98) Drehstuhl Klöber CONNEX2 (cnx98) Drehstuhl Kunststoffschale

kostenloser Versand

Lieferzeit 20-25 Werktage

kostenloser Versand
ab 830,30 € statt ab 1.165,01 €
König+Neurath AURAY Bürostuhl low back König + Neurath AURAY Bürodrehstuhl Low Back

kostenloser Versand

Lieferzeit 30-35 Werktage

kostenloser Versand
ab 2128,00 € statt ab 3.240,85 €
Zuletzt angesehen

Unternehmen

Spezialist für moderne Arbeitswelten - an 3 Standorten zuhause - 40+ Mitarbeiter

Wir planen Ihr Büro

Wir sind Ihr Partner in der Planung und Umsetzung moderner und effizienter Arbeitswelten..

Unser Shop Team

Erhalten Sie hier einen Einblick hinter die Kulissen und lernen Sie unser Shop Team kennen.

×