Bestellhotline 089 548 065 160
Gerne berate ich Sie!
Hannah Amersdorffer
T +49 (0) 171 - 78 53 799
Andreas Blechinger
T +49 (0) 89 - 54 80 65-161
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dauphin X-CODE XC 5120 PREMIUM schwarz Polsterrücken Leder Dauphin X-CODE XC 5120 PREMIUM schwarz Polsterrücken Leder

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 25-30 Werktage

versandkostenfrei
1.135,63 € * 840,27 € *
Züco Lacinta EL102 Stoff Remix Züco Chefsessel LACINTA EL 102 mit mittelhoher Rückenlehne Stoff Remix

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 20 Werktage

versandkostenfrei
1.850,15 € * 1.509,95 € *
Züco Chefsessel LACINTA EL 102 mit mittelhoher Rückenlehne Züco Chefsessel LACINTA EL 102 mit mittelhoher Rückenlehne

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 20 Werktage

versandkostenfrei
2.058,76 € * 1.714,66 € *
Züco Lacinta EL 104 Züco Chefsessel LACINTA EL 104 mit hoher Rückenlehne

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 20 Werktage

versandkostenfrei
2.302,45 € * 1.938,86 € *
Züco Lacinta EL 402 Farbe Kupfer Züco Drehsessel LACINTA EL 402 Omega mit mittelhoher Rückenlehne

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 20 Werktage

versandkostenfrei
1.055,70 € * 847,09 € *
Züco Lacinta EL 402 mit Bezug Omega Züco Drehsessel LACINTA EL 404 Omega mit hoher Rückenlehne

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 20 Werktage

versandkostenfrei
1.119,06 € * 915,33 € *
Interstuhl AIMis1 AM11B Sitzpolster Nappa Leder Interstuhl AIMis1 (AM11B, 1S32) Chefsessel Leder, Komplettausstattung -...

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 10-15 Werktage

versandkostenfrei
1.305,00 € * 989,00 € *
LD Seating Pluto Chefsessel hoch mit Polster schwarz LD Seating PLUTO Chefsessel Bürostuhl mit hoher Rückenlehne gepolstert schwarz

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 20 Werktage

versandkostenfrei
1.188,27 € * 1.045,68 € *
Interstuhl Silver 162S Titelbild Interstuhl SILVER 162S Bürodrehstuhl niedrige Rückenlehne silber gebürstet

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 25 Werktage

versandkostenfrei
3.444,04 € * 2.523,34 € *
Interstuhl SILVER 362S Bürodrehstuhl hohe Rückenlehne silber gebürstet Interstuhl SILVER 362S Bürodrehstuhl hohe Rückenlehne silber gebürstet

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 25 Werktage

versandkostenfrei
3.731,72 € * 3.097,88 € *
Interstuhl SIlver 262S Titelbild Interstuhl SILVER 262S Bürodrehstuhl mittelhohe Rückenlehne silber gebürstet

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 25 Werktage

versandkostenfrei
3.731,72 € * 2.738,15 € *
König+Neurath AURAY Bürostuhl low back König + Neurath AURAY Bürodrehstuhl Low Back

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 35 Werktage

versandkostenfrei
2.546,20 € * 1.841,38 € *
1 von 2

Was einen Chefsessel ausmacht

Jeder kennt den Begriff „Chefsessel“, aber was verbirgt sich eigentlich genau dahinter? Anders als der Name vermuten lässt, ist der Chefsessel nicht nur für den Geschäftsführer gedacht. Stattdessen versteht man unter einem Chefsessel einfach einen besonders hochwertig verarbeiteten Bürostuhl, der aus erstklassigen Materialien wie Leder oder Kunstleder gefertigt wurde und dank vieler Ausstattungsmerkmale und Funktionen einen außerordentlich hohen Sitzkomfort aufweist. Chefsessel zeichnen sich darüber hinaus meist durch eine üppige Polsterung, ein besonders ansprechendes Design und eine stattliche Größe aus.

Zwar sind Chefsessel nicht nur für Führungskräfte vorgesehen, aber sie werden von diesen bevorzugt, denn wer im Job täglich wichtige Entscheidungen fällt sitzt nicht auf einem kleinen Hocker. Der Bürostuhl sollte standesgemäß sein. Deswegen entscheiden sich Manager, Inhaber und Geschäftsführer gerne für einen Chefsessel. Egal, ob Sie zu dieser Personengruppe gehören oder einfach im Büro oder Home-Office besonders bequem und ergonomisch sitzen möchten: Mit unserem Ratgeber finden Sie garantiert den passenden Chefsessel für Ihre Ansprüche.

Was aus einem Bürostuhl einen Chefsessel macht

Chefsessel sind die absolute Oberklasse unter den Bürostühlen. Es sind besonders hochwertige Bürostühle, die sich in puncto Material, Ausstattung und Aussehen von anderen abheben:

  • Eine üppige Polsterung, die auf den ersten Blick Behaglichkeit ausstrahlt und zum Hineinsetzen einlädt,
  • viele Funktionen, die den Sitzkomfort steigern
  • und ein schickes Design, in dem der Anflug von Autorität mitschwingt,

zeichnen einen Chefsessel aus.

Konkret unterscheidet sich ein Chefsessel gegenüber einem Bürostuhl optisch zunächst durch seine Größe und oft auch die Rückenlehnenhöhe: Chefsessel sind in der Regel wuchtiger und bieten eine einladende Sitzgröße von rund fünfzig Zentimetern, die es gut ermöglicht, immer wieder die Sitzart zu wechseln. Darüber hinaus besteht der Bezug eines Chefsessels meist aus hochwertigen Materialien wie Leder oder Kunstleder, während ein herkömmlicher Bürostuhl oft mit Stoff bespannt ist.

Ein Chefsessel strahlt auf den ersten Blick eine gewisse Wichtigkeit aus. Vor allem für Führungskräfte ist ein Chefsessel deswegen auch obligatorisch, erst recht, wenn sie auch noch regelmäßig in ihrem Büro Kundenkontakt pflegen. Wie sähe es auch aus, wenn der Unternehmenschef vor Geschäftspartnern und Kunden auf einem kleinen Stapelstuhl säße?

Ein Chefsessel unterscheidet sich des Weiteren von herkömmlichen Bürostühlen oder Drehstühlen durch besonders viele Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten. So lässt sich der Sitz beim Chefsessel meist flexibel in der Höhe verstellen, neigen oder auch kippen. Funktionen wie die für die Ergonomie wichtige Synchronmechanik und eine Lordosenstütze fördern auch an langen Arbeitstagen eine gesunde Sitzhaltung.

Schließlich bietet ein Chefsessel meist neben Standardfunktionen wie der Sitzhöhenverstellung einige besondere Ausstattungsmerkmale, die für Extrakomfort sorgen. Immerhin ist ein Chefsessel ein besonders bequemer Bürostuhl. So haben Chefsessel oft eine sehr breite Kopfstütze und gepolsterte Armlehnen. Nicht selten werden flexibel verstellbare 3D-Armlehnen oder sogar 4D-Armlehnen verbaut, die optimale Bewegungsfreiheit für die Arme bieten. Diese Lehnen lassen sich nicht nur in der Höhe verstellen, sondern auch zur Seite schwenken und neigen.

Hochwertige Modelle kommen zudem mit einer Wippmechanik und Kippfunktion daher. Letztgenannte ermöglicht es, in Kombination mit einer Fußstütze, den Stuhl kurzerhand zu einer Liege umzufunktionieren, um zwischendurch ein wohlverdientes Nickerchen zu machen. Das erweist sich insbesondere nach langer Sitzdauer als echte Wohltat. - Es gibt also viele gute Gründe, um als Schreibtischstuhl einen Chefsessel zu wählen.

Auf was Sie beim Kauf eines Chefsessels achten sollten

Der Bezug: Leder, Kunstleder oder Stoff?

Die meisten Chefsessel haben einen Bezug aus Leder, weil dieser besonders schick und klassisch-elegant aussieht. Außerdem ist ein Chefsessel mit Leder langlebig und sehr komfortabel. Durch seine atmungsaktiven Eigenschaften wirkt der Leder-Chefsessel an warmen Tagen kühlend und in den kalten Monaten schenkt er Behaglichkeit und Wärme. Im Großteil der Unternehmen finden sich Chefsessel in Schwarz. Im Gesundheitswesen - zum Beispiel in Arztpraxen - wird hingegen meist weißes Leder bevorzugt.

Kunstleder sieht aus wie Leder, ist aber nicht so luftdurchlässig und langlebig. Dafür ist Kunstleder günstiger und pflegeleichter als echtes Leder: Es reicht in der Regel aus, einen mit Kunstleder bezogenen Chefsessel gelegentlich feucht abzuwischen. Einem Bürosessel mit Leder sollte man zusätzlich hin und wieder eine Spezialbehandlung mit Lederpolitur gönnen.

Chefsessel mit Stoffbezug sind seltener zu finden, weiter verbreitet sind hingegen solche mit einer Materialzusammensetzung aus Leder und Stoff. Hervorzuheben sind hier die Modelle, deren Rückenlehne mit Netzstoff bezogen ist. Diese bieten einen besonders luftigen Sitzkomfort und wirken optisch sehr modern.

Ergonomie und Sitzkomfort

Chefsessel verfügen meist standardmäßig über verschiedene ergonomische Funktionen, die für eine dynamische und gesunde Sitzhaltung sorgen. Auch an langen Arbeitstagen bleiben Sie so stets leistungsfähig und konzentriert; Verspannungen und Rückenschmerzen, die von falschen Sitzhaltungen herrühren, gehören der Vergangenheit an. Auch wenn der Chefsessel ergonomisch oft schon automatisch bestmöglich ausgestattet ist, gibt es ein paar Aspekte, auf die Sie beim Kauf gezielt achten sollten.

  • Polsterung
    Die Polsterung fällt bei einem Chefsessel mit ca. 7 bis 9 Zentimetern in der Regel besonders üppig aus. Solch ein Polstersitz ist bequem und macht auch optisch einiges her, allerdings sollte der Chefsessel auch nicht zu weich gepolstert sein. Sinkt man zu sehr darin ein, geschieht das auf Kosten einer gesunden Sitzhaltung. Je schwerer der Benutzer ist, desto härter sollte der Bürostuhl sein, um das Gewicht abzufedern und ein ergonomisch korrektes Sitzen zu gewährleisten.

  • Extras
    Viele Ausstattungsmerkmale und Funktionen sind bei einem Chefsessel schon inklusive. Überlegen Sie sich aber vor dem Kauf, was der Stuhl unbedingt haben soll und schauen Sie, ob dieses Merkmal beim gewünschten Modell inkludiert ist:
    Manche Leute legen zum Beispiel Wert auf einen Chefsessel mit Massage-Funktionen: Hierbei werden auf Knopfdruck Kopf, Rücken, Gesäß und Oberschenkel mit einer wohltuenden Massage verwöhnt, die für Entspannung sorgt.
    Während eine Wippmechanik heutzutage bei den meisten Chefsesseln zur Grundausstattung gehört, ist die Kippfunktion keine Selbstverständlichkeit. Über einen Hebel lässt sich der Stuhl hierbei in die Waagerechte bringen, um darauf entspannt zu liegen und ggf. zu schlafen. Die Kippfunktion ermöglicht es auch, zwischendurch einmal eine andere Sitztechnik auszuprobieren.
    Häufig gefragt ist ein Chefsessel mit Kopfstütze, die den Nacken entlastet und eine besonders aufrechte Körperhaltung ermöglicht. Eventuell reicht Ihnen aber auch ein Chefsessel inkl. hohe Rückenlehne aus.
    Schließlich gibt es bei Chefsesseln auch Unterschiede bei den Armlehnen. Bei manchen Modellen lässt sich die Armlehne in der Höhe verstellen, andere ermöglichen sogar seitliches Schwenken.

  • Belastungsgrenze beachten
    Wo wir gerade bei Gewicht waren: Beim Kauf eines Chefsessels sollten Sie die Belastungsgrenze beachten. Chefsessel bis 150 kg Körpergewicht sind Standard, es gibt aber auch vielfältige Modelle für Menschen, die mehr auf die Waage bringen. Diese sind meist mit einem Stahlrahmen verstärkt und haben eine Belastungsgrenze von rund 200 kg.

Rollen: Für Teppiche oder Hartböden?

Chefsessel sind üblicherweise mit einem robusten Fußkreuz mit fünf Rollen ausgestattet, die sich in alle Richtungen drehen lassen und dem Stuhl Beweglichkeit verleihen. Dadurch ist es zum Beispiel möglich, sich auf dem Stuhl sitzend vom Bürotisch zu einem Schrank zu bewegen, um etwa eine Akte herauszusuchen. Auch ermöglichen Rollen, den Stuhl schnell und einfach anders zu positionieren, zum Beispiel um bei Bedarf schwungvoll aufzustehen.

Die Rollen erhöhen bei einem Chefsessel, oder Bürostuhl allgemein, den Benutzungskomfort. Abhängig vom Bodenbelag steht man allerdings vor der Entscheidung, den Chefsessel mit harten oder weichen Rollen auszustatten.

Weiche Hartbodenrollen arbeiten ideal auf allen harten Untergründen wie Fliesen, Laminat oder Parkett. Die meist zweifarbigen Rollen verfügen über eine weiche Oberfläche, die diese Böden schont und Unebenheiten ausgleicht. Dadurch wird das unangenehme Knirschgeräusch verhindert, wenn der Stuhl über den Boden rollt. Ein weiterer großer Pluspunkt von Hartbodenrollen ist, dass sie häufig sitzlastgebremst sind. Das bedeutet, dass die Rollen erst entbremst werden, wenn jemand auf dem Stuhl sitzt. Beim Platz nehmen etwa, kann der Stuhl nicht einfach wegrollen. Das Unfallrisiko wird so minimiert. Es ist dadurch auch unmöglich, dass der Stuhl, wenn man versehentlich dagegen stößt, einfach durch die Gegend rollt.

Für Teppichböden hingegen sind harte Kunststoffrollen, sogenannte Weichbodenrollen, das richtige Produktmerkmal. Sie ermöglichen es, mit dem Stuhl leichtgängig über den Teppich zu rollen. Auf harten Böden sollten sie jedoch nicht genutzt werden, weil sie den Belag angreifen, Lärm verursachen und nicht sitzlastgebremst sind.

Reicht nicht auch ein normaler Bürostuhl?

Wie erwähnt, handelt es sich bei einem Chefsessel um nichts anderes als einen besonders hochwertigen Bürostuhl. Manche Menschen werden auch mit einem normalen Bürostuhl zufrieden sein, aber der Chefsessel ist eben besonders schick, ergonomisch und komfortabel.

Wenn Sie täglich acht Stunden mit Büroarbeit verbringen, lohnt es sich ihrem Wohlbefinden und Ihrer Gesundheit zuliebe auf jeden Fall, etwas mehr Geld für einen Chefsessel zu zahlen. Letztlich holen Sie das zusätzlich investierte Geld sogar schnell wieder herein, weil Sie auf einem Chefsessel oft leistungsfähiger bleiben als auf einem normalen Bürostuhl.

Ein Chefsessel im Büro ist schließlich auch ein Prestige-Objekt. Wenn Sie Verantwortung tragen und täglich viel leisten, sollte Ihr Bürostuhl das auch widerspiegeln. In besonderem Maße gilt das bei Kundenkontakt. Ein stattlicher und schicker Chefsessel macht eben einfach mehr her als ein normaler Stuhl.

Fazit zum Kauf eines Chefsessels

Ob im Unternehmen oder im Home-Office: Für alle, die täglich mit Büro- und Computerarbeiten ihr Geld verdienen, ist es eine gute Idee, einen Chefsessel zu kaufen. Diese Bürostühle sehen nicht nur besonders schön aus, sie bieten auch ein Höchstmaß an Sitzkomfort und eine gute Ergonomie. In einem Bürostuhl, der bequem ist, fällt das Arbeiten sehr viel leichter.

Überlegen Sie, welche Ausstattungsmerkmale Ihr Chefsessel unbedingt haben soll und entscheiden Sie sich für einen passenden Bezug. Soll es ein Luxuschefsessel aus Echtleder sein oder tut es auch ein Lederimitat? Kommen Sie mit einer herkömmlichen Armlehne aus oder soll es die 4-D-Variante sein?

Der schwarze Chefsessel ist der Klassiker, aber auch ein Chefsessel in Weiß oder einer ausgefallenen Farbe kann eine gute Wahl sein. Beachten Sie auch, dass der Sessel für Ihr Gewicht ausgelegt ist und die Polsterung zu Ihnen passt. Im Zweifel wählen Sie lieber eine etwas härtere Polsterung, die sich eher für längeres Sitzen eignet. Last but not least wählen Sie die passenden Rollen für den Einsatzbereich des Chefsessels.

Bei raumweltenheiss finden Sie eine große Auswahl an Chefsesseln zu günstigen Konditionen, darunter auch echte Chefsessel-Testsieger und interessante Schnäppchen. Schauen Sie sich in Ruhe um – sicher finden Sie ein passendes Chefsessel-Angebot und können sich schon bald bei der Arbeit auf bestmöglichen Sitzkomfort freuen.

Zuletzt angesehen