Bestellhotline 089 548 065 160

Interstuhl SILVER 162S Bürodrehstuhl niedrige Rückenlehne silber gebürstet

Konfigurieren ab
3.038,70 € *

inkl. MwSt. und versandkostenfrei

UVP 4.058,38 € * (25% gespart)

2886,76 € * inkl. MwSt. bei Vorauskasse Vorauskassepreis gilt nur bei Banküberweisung

versandkostenfrei

Lieferzeit 30-35 Werktage

  • IS50071
Interstuhl Silver 162S
Bitte wählen...
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen
* Dies ist ein Pflichtfeld.

Angebotsanfrage

Gerne berate ich Sie!
Auf einen Blick Interstuhl SILVER Bürodrehstuhl in gebürstetem Silber... mehr

Auf einen Blick

  • Interstuhl SILVER Bürodrehstuhl in gebürstetem Silber
  • Synchronmechanik mit Gewichtsregulierung (50 – 120 kg), Öffnungswinkel zwischen Sitz und Rücken 116°
  • Niedrige Rückenlehne gepolstert mit 40 mm Schaum + 10 mm Watte
  • Sitztiefenfederung auch in unterster Postition
  • Integrierte gepolsterte fixe Armlehnen
  • Stabiles Aluminium Fußkreuz mit 5 Designrollen
  • Wahlweise harte Doppelrollen für weiche Böden oder weiche Doppelrollen für glatte und empfindliche Böden
  • Umweltfreundliche Materialien
  • Design: Hadi Teherani, Ulrich Nether, Hans-Ullrich Bitsch
  • Made in Germany - deutsches Qualitätsprodukt

Beschreibung

Die wahre Klasse eines Stuhls zeigt sich häufig nicht darin, wie viel Technik er bietet, sondern wie wenig er nötig hat - und wie stilvoll und selbstverständlich er sie andererseits seinem Benutzer zur Verfügung stellt. Mit dem Interstuhl SILVER bieten wir Ihnen einen Bürodrehstuhl mit hoher Designqualität durch gestalterische und technische Innovation. Der Interstuhl SILVER zeichnet sich vor allem durch seine markante, präzise und ruhige Formensprache aus – ein harmonisches Design mit unaufdringlicher Eleganz. Die Technik bei dem Interstuhl SILVER ist ein Teil des Designs. Die Rückenlehnenarretierung und die Sitzhöhenverstellung sind perfekt in die Schale integriert. Die Metallteile dieses Stuhls sind aus edlem gebürstetem Aluminium.

Synchronmechanik

Die Synchronmechanik vereint die Rückwärtsbewegung der Rückenlehne mit abgestimmter Neigung der Sitzfläche. So ist in jeder Position der Körper ideal abgestützt. Der Fugenabstand zwischen Armlehne und Sitzschale bleibt während der ganzen Bewegung exakt gleich.

Die Synchronmechanik von Interstuhl ist so konzipiert, dass Sie den Körper in jeder Sitzhaltung optimal unterstützen und gleichzeitig den Wechsel zwischen den verschiedenen Sitzhaltungen erleichtern. Die integrierte Sitztiefenfederung sorgt für die Dämpfung des Hinsetzstoßes und ist dadurch schonend für die Wirbelsäule.

Das Einstellrad für die Gewichtsregulierung hat eine ausklappbare Kurbel, die eine genaue Abstimmung des Gegendrucks auf das Körpergewicht des Nutzers erlaubt. Die SILVER Designrolle verleiht dem Drehstuhl seinen „schwebenen“ Charakter. Mit hochwertigen Kugellagern wurde sie speziell für den SILVER entwickelt und patentrechtlich geschützt.

BannerSilver

Erklärfilm zum Interstuhl SILVER Bürodrehstuhl

Stoff Field (kvadrat) - Preisgruppe 1

Material: 100 % Plolyester (Trevira CS)
Scheuertouren: 80.000 Martindale
Gewicht: 450 g
Lichtechtheit: 7

Leder Ascot - Preisgruppe 6

Das Premium Leder ist vollnarbiges Rind-Nappaleder aus süddeutscher Rohware mit leichter Appretur mit natürlichem Narbenbild. Es ist atmungsaktiv und hat einen angenehmen weichen Griff. 

Das vollnarbige Leder ist ein Leder, welches nicht geschliffen wurde und Hautunregelmäßigkeiten des Tieres noch immer aufweist. Vollnarbiges Leder ist hochwertiger als andere Lederqualitätien. Typisch dafür ist, dass es die natürliche Narbung beibehalten hat. Die Oberfläche dieses Leders ist natürlicher und die Schichtstärke der Färbung ist geringer als bei anderem Leder.

Bei Rückfragen zu diesem Produkt können Sie uns gerne kontaktieren. Schreiben Sie uns an: service@raumweltenheiss.de oder rufen Sie uns an unter 089 54 80 65 160. 

Sitzhöhe 41 - 51 cm
Sitztiefe48 cm
Sitzbreite48 cm
Breite mit Armlehnen58 cm
Höhe der Rückenlehne36 cm
Gesamthöhe88 cm
Gewicht18 kg

Garantie Interstuhl

Interstuhl gibt auf alle Stühle 10 Jahre Garantie. Die 10-Jahre Garantie gilt für alle Interstuhl Produkte und alle Ersatzteile. Auch auf Gasfedern & Mechaniken. Die Garantiebedingungen finden Sie hier Interstuhl Garantiebedingungen. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben davon selbstverständlich unberührt. 

Ihre Vorteile beim Kauf in unserem Shop

  • Fachberatung durch unser geschultes Team - wir sind offizieller Fachhandelspartner der Firma Interstuhl
  • Viele Interstuhl Lagerartikel - sofort versandbereit und innerhalb weniger Tage bei Ihnen.
  • Kostenlose Rücksendung bei Nichtgefallen innerhalb der Widerrufsfrist von 30 Tagen - testen Sie Ihren Interstuhl-Stuhl bis dahin sehr gerne!
  • Bestpreisgarantie - sollten Sie Ihren Stuhl bei einem anderen Anbieter günstiger sehen, gehen wir gerne auf diesen Preis ein!
  • 5% Skonto bei Vorkassezahlung.
  • Rechnungskauf der Interstuhl Bürostühle auch für Neukunden möglich.

Hier finden Sie alle Stühle des Herstellers Interstuhl

So funktioniert es!


Den Bürostuhl einstellen – So funktioniert es!

Zeitgemäße Bürostühle verfügen über eine Fülle von Funktionen, die dem Benutzer auch an langen Arbeitstagen ein komfortables, gesundes Sitzen ermöglichen und die dafür sorgen, dass keine Verspannungen und andere von falschen Sitzhaltungen herrührenden körperlichen Probleme auftreten.

Doch nur dann, wenn Sie den Bürostuhl einstellen und optimal auf Ihren Körper und die Begebenheiten am Arbeitsplatz anpassen, kann dieser sein volles Potential entfalten und Ihnen bestmöglich dienen.

Ein moderner Bürostuhl weist eine Vielzahl von Funktionen auf. Das korrekte Einstellen des eigenen Bürostuhls ist für Büroangestellte gar nicht so einfach. Möchten Sie Ihren Schreibtischstuhl richtig einstellen und eine Arbeitsplatzoptimierung vornehmen?

Gehen Sie wie folgt vor:

  • Setzen Sie sich gerade auf den Stuhl und stellen Sie die Füße fest auf den Boden. Legen Sie Ihre Arme auf die Armlehnen. Ihre Unter- und Oberarme bilden einen 90-Grad-Winkel

  • Zwischen der Vorderkante der Sitzfläche und den Kniekehlen verbleiben einige Zentimeter Abstand

  • Setzen Sie sich soweit nach hinten auf dem Sitz, dass Ihr Rücken gegen die Rückenlehne drückt

Wenn Sie den Bürostuhl einstellen, ist die Anleitung des Stuhls auf jeden Fall eine wertvolle Hilfe. Dort steht beschrieben, anhand welcher Hebel und Kurbeln der Bürostuhl verstellbar ist.

Grundsätzlich zeigen wir Ihnen hier in der Abbildung, welche Einstellungen zumeist zu berücksichtigen und einzustellen sind:

1. Sitzhöhe einstellen

Jeder, der regelmäßig am Schreibtisch arbeitet, sollte heutzutage über einen Bürostuhl, der höhenverstellbar ist verfügen. Die Höhenverstellbarkeit der Sitzfläche funktioniert in der Regel stufenlos über einen Hebel, der sich meist unter dem Sitz befindet. Bei einer idealen Sitzhöhe stehen Ihre Füße fest auf dem Boden, der Rücken berührt die Lehne und die Oberschenkel fallen ein wenig zu den Knie hin ab.

Achten Sie darauf, dass die Oberschenkel wirklich nur leicht zu den Knien abfallen, weil eine zu hohe Sitzposition auf Dauer anstrengend ist und außerdem Schmerzen im Bereich der Oberschenkel verursachen kann.

Eine zu niedrige Sitzposition wiederum führt dazu, dass das Becken auf dem Stuhl nach hinten rutscht, wodurch Rückenbeschwerden entstehen können.

Es ist im Sinne einer ganzheitlichen Ergonomie am Arbeitsplatz aber auch wichtig, die drei Komponenten Bürostuhl, Tisch und Bildschirm optimal aufeinander abzustimmen. Die oberste Bildschirmzeile liegt in der idealen Sitzhöhe leicht unterhalb der waagerechten Sehachse.

Maus und Tastatur sind so angeordnet, dass sie auf einer Linie mit Ellenbogen bzw. ausgestreckten Unterarmen liegen.

2. Sitztiefe einstellen

Oft ist bei einem Bürostuhl auch die Sitztiefe verstellbar und es ist wichtig, diese korrekt einzustellen. Für die Einstellung der Sitztiefe ist die Oberschenkellänge des Benutzers entscheidend. Setzen Sie sich so auf den Stuhl, dass Ihr Becken gut an der Rückenlehne anliegt und stellen Sie die Sitztiefe so ein, dass zwischen der Sitzvorderkante und Ihrer Wade rund 10 Zentimeter Luft verbleiben.

Berühren die Kniekehlen immer wieder die Sitzvorderkante, ist die Sitztiefe nicht korrekt eingestellt. Das kann dazu führen, dass Sie instinktiv immer wieder nach vorne rutschen, wodurch Ihr Rücken den Kontakt zur Rückenlehne und die damit verbundene Stützung verliert. Zudem entsteht ein permanenter Druck auf die Kniekehlen, der die Durchblutung in den Beinen stören kann. Auch die richtige Einstellung der Sitztiefe ist also wichtig.

Alle weiteren Einstellungen aus der Abbildung finden Sie hier.

 


Interstuhl SIlver 262S Titelbild Interstuhl SILVER 262S Bürodrehstuhl mittelhohe...

versandkostenfrei

Lieferzeit 30-35 Werktage

ab 3126,16 € statt ab 4.396,99 € *
versandkostenfrei
Interstuhl SILVER 362S Bürodrehstuhl hohe Rückenlehne silber gebürstet Interstuhl SILVER 362S Bürodrehstuhl hohe...

versandkostenfrei

Lieferzeit 30-35 Werktage

ab 3471,30 € statt ab 4.878,05 € *
versandkostenfrei
Zuletzt angesehen

Wir planen Ihr Projekt

Wir sind Profis für moderne Arbeitswelten und begleiten Sie auch in Ihren Projekten.

Mehr erfahren

Mehr als nur ein Shop

Lernen Sie auch die Offline-Welt der raumweltenheiss gmbh kennen.

Mehr erfahren

Unser Shop Team

Erhalten Sie hier einen Einblick hinter die Kulissen und lernen Sie unser Team kennen.

Mehr erfahren