Bestellhotline 089 548 065 160
Gerne berate ich Sie!
Hannah Amersdorffer
T +49 (0) 171 - 78 53 799
Jennifer Gerhard
T +49 (0) 89 - 54 80 65-116
Katja Siering
T +49 (0) 89 - 54 80 65-155

ELIOT-SCHREIBTISCHE: UNSER ANGEBOT

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Eliot Seitenansicht Eliot - elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch - schnell geliefert

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

versandkostenfrei
710,00 € *
TIPP!
Eliot mit Tischplatte Soft-Graphite Eliot mit Tischplatte Soft-Graphite - elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

versandkostenfrei
960,00 € *
TIPP!
Eliot Black - mit Tischplatte Design-White Eliot Black Design-White - elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

versandkostenfrei
780,00 € * 760,00 € *
Eliot black beauty Eliot - Schreibtisch elektrisch höhenverstellbar black beauty

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

versandkostenfrei
960,00 € *
TIPP!
ELIOT - elektrisch höhenverstellbares Schreibtischgestell - schwarz ELIOT - elektrisch höhenverstellbares Schreibtischgestell - schwarz

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

versandkostenfrei
690,00 € *
TIPP!
ELIOT - elektrisch höhenverstellbares Schreibtischgestell - weiß ELIOT - elektrisch höhenverstellbares Schreibtischgestell - weiß

versandkostenfrei

Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

versandkostenfrei
690,00 € *

Der Eliot-Schreibtisch – im Sitzen und im Stehen

Ein Schreibtisch, bei dem sich die Höhe der Tischplatte und somit die Tischhöhe verstellen lässt, ist mittlerweile ganz sicher nicht der Innovation letzter Schluss – auch wenn Arbeiten im Stehen mittlerweile einen wichtigen, ergonomischen Anspruch im Büroalltag darstellt. Doch es ist ein guter Anfang. Vor allem wenn das Konzept eines Schreibtischs, der gleichermaßen im Stehen und im Sitzen verwendet werden kann, derart konsequent und buchstäblich smart gelöst wird, wie beim Schreibtisch von Eliot.

Dieser verfügt nämlich nicht nur über ein hochwertiges Erscheinungsbild und eine abriebfeste Tischplatte – er ist vollautomatisiert höhenverstellbar. Vollautomatisiert heißt im Falle des Eliot-Schreibtischs jedoch nicht einfach nur elektrisch. Tatsächlich handelt es sich um eine smarte, anpassbare Art der Höhenverstellung, die benutzergerecht festgelegt werden kann und so die Routinen und Sitz- sowie Stehgewohnheiten diskret und automatisch in den Arbeitsalltag integriert. Ein Tisch, der mitdenkt!

Warum ein höhenverstellbarer Schreibtisch von Eliot?

Dass es wesentlich gesünder für die körperliche Haltung ist, einen guten Teil des bürokratischen Arbeitsalltags stehend zu vollbringen, hat sich schon lange herumgesprochen. Insofern mag ein höhenverstellbarer Schreibtisch an sich keine Besonderheit mehr sein. Doch nur wenige Schreibtische bzw. Bürotische implementieren diese Funktion derart geschmeidig und elegant wie der Eliot-Schreibtisch. So ist dieser Schreibtisch nicht nur höhenverstellbar, er verfügt auch über ein hervorragendes Kabelmanagement. Und seine raffinierte anpassbare Höhenverstellung macht ihn zum idealen Steharbeitsplatz für alle regelmäßigen Anwender.

So muss der Tisch nicht etwa von Hand neu eingestellt werden, wann immer Sie einen Arbeitskollegen oder eine Arbeitskollegin ablösen. Greifen Sie einfach auf Ihr Profil zu, welches sich der Tisch im Vorfeld gemerkt hat und er wird die von Ihnen präferierte Arbeitshöhe einnehmen. Sei es im Sitzen oder im Stehen! So ist der Eliot-Tisch nicht einfach nur höhenverstellbar sondern diesbezüglich so anpassbar wie ein Maßanzug – und das auf Eingabe. Ein Stück Smart Furniture im besten Sinne! Sie mögen sich jetzt fragen, wie ein höhenverstellbarer Schreibtisch von Eliot Ihnen zu Diensten sein kann. Diesbezüglich wollen wir ein paar Antworten geben:

Bürotisch höhenverstellbar: Welche Höhe ist die richtige?

Das hängt natürlich im Einzelnen von der Statur des Nutzers ab. Jedoch gilt als grober Richtwert, dass für die sitzende Position die Tischplatte etwa einen Meter geringer als die Körpergröße ausfallen sollte, wobei dieser virtuelle Abstand zwischen Tischplattenhöhe und Körpergröße bei kleineren Menschen (unter 1,65) etwas geringer und bei größeren Menschen (über 1,80) etwas größer ausfallen sollte. Wesentlich volatiler ist es jedoch, wenn es um die richtige Höhe der Tischplatte im Stehen geht. Hier hängt viel von der eigenen Statur sowie de präferierten Haltung ab.

Welche Vorteile kann Eliot mit dem höhenverstellbaren Schreibtisch seinen Nutzern bieten?

Genau dieser Volatilität trägt ein Eliot-Schreibtisch jedoch vollauf Rechnung. So ist dieser stufenlos verstellbar und merkt sich die präferierte Einstellung diesbezüglich mit profiliertem Nutzerbezug. Somit wird die korrekte Arbeitshöhe, auch nach dem jemand anders dort gearbeitet hat, rasch wieder gefunden und vollautomatisch angepasst.

Welche Arten von höhenverstellbaren Schreibtischen gibt es?

Da wäre zum einen die altbekannte Höhenverstellung per Kurbel. Diese ist jedoch mühselig und zeitraubend. Etwas besser ist da schon die Gasdruckfeder, die jedoch nicht gut auf schwankende Gewichtsbelastungen zu sprechen und somit ein klares Verschleißteil ist. Und zu guter Letzt wäre da mittlerweile noch die elektrische Lösung, wie sie der Eliot-Schreibtisch in Aussicht stellt. Dynamisches Sitzen und Stehen leicht gemacht – personalisiert und automatisiert! Möglich machen es Motoren in den Tischbeinen, die auch mit volatilen Belastungen keine Probleme haben.

Wie genau funktioniert der Eliot-Schreibtisch?

Das Herzstück des Eliot-Schreibtischs als Smartfurniture ist der Smartcontroller. Er ist die am Tisch verbaute Computereinheit, die sich eine Vielzahl an Nutzerprofilen merken kann und mit ihnen die präferierten Sitz- und Stehhöhen. Und nicht nur das! Auch ein automatisierter Zeitplan, bei dem der Tisch zu gewissen Zeiten eine vorher definierte Höhe einnimmt, lässt sich festlegen. Ideal, wenn der Eliot-Tisch im Alltag unterschiedlich genutzt werden soll oder wenn man sich selbst an eine ausgewogene Sitz- und Stehdynamik erinnern lassen will.

Die Höhenverstellung an sich beruht auf zwei Motoren, die jeweils in den Tischbeinen untergebracht sind. Jedes Tischbein ist als eine Art Rundsäule angelegt, was nicht nur ideal für die automatisierte Höhenverstellung funktioniert sondern auch optisch etwas hermacht. Durchaus auch im Empfangsbereich, wo das Smartfurniture unter den Augen der Besucher die Muskeln spielen lassen kann. Überhaupt weiß die Ästhetik, die funktionalen Pragmatismus mit Living Room Atmosphäre verbindet, zu gefallen. Und wer farblich etwas akzentuiertes wünscht, der findet ebenfalls Optionen, wie bspw. den Eliot Black. Das Kabelmanagement im Schreibtisch, das als gut durchdachter Kabelkanal daherkommt und mit modularen Zusätzen auch größer ausfallen kann, sorgt dafür, dass kein Kabelsalat Funktion oder Ästhetik dieses modernen Bürotischs trüben kann.

Was ist sonst noch zu beachten?

Nicht zuletzt der sukzessive Gang ins Home Office hat Schreibtische, die sich gewinnbringend und doch ansprechend in einen Wohnraum fügen, zu einem gefragten Gut gemacht. Doch damit tun sich natürlich Fragen auf. Insbesondere wenn nach einem langen Arbeitstag vor dem Computer das Kreuz zwickt. Viele fragen sich: “Wie lange ist Stehen am höhenverstellbaren Schreibtisch gut?“

Die Möglichkeit zwischen dem Stehen und Sitzen alternieren zu können, ist grundsätzlich wünschenswert und wichtig, da beides zu lange am Stück (länger als 30 Minuten) eine einseitige Belastung für den Körper darstellt. Langes Sitzen macht müde. Konzentration und Körperspannung schwinden. Zu langes Stehen strengt hingegen körperlich an und begünstigt die Entstehung von Thrombosen. Ferner hat das Herz mehr zu arbeiten, da die Schwerkraft ihren Tribut fordert. Ideal ist in diesem Sinne ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Sitzen und Stehen von etwa 50 zu 50.

Eliot-Schreibtisch kaufen – wann lohnt es sich?

Hier bei raumweltenheiss haben wir selber mit dem Eliot-Schreibtisch unsere Erfahrungen gemacht und zeigen uns doch recht angetan. Zwar ist eine Memory-Funktion bei höhenverstellbaren Schreibtischen nichts grundsätzlich Neues. Was jedoch neu ist, ist die Individualisierung sowie die Implementierung von Zeitplänen. Es ist insofern keineswegs eine abgedroschen Phrase, wenn wir sagen, dass der Eliot-Schreibtisch ein Bürotisch für jedermann ist – denn genau das ist sein zentrales Feature, wie Sie selber bei einem Eliot Schreibtisch-Test feststellen werden.

Ob sich die Anschaffung lohnt, hängt vor allem von Ihrer persönlichen Eliot Schreibtisch-Bewertung ab und was Sie sich davon versprechen. Wenn viele verschiedene Mensch an diesem Tisch arbeiten werden, die allesamt auf eine gute Sitzdynamik Wert legen oder wenn der Tisch wirklich langlebig sein soll, dann ist er eine exzellente Wahl. Er ist mit seiner fugenlosen und abriebfesten Tischplatte enorm pflegeleicht und die Motoren sind, dank ausgeklügeltem Kollisionsschutz, sehr langlebig und sicher in der Handhabung.

Zuletzt angesehen